instagram - kimischalla

Ein Wochenende voller Erinnerungen. Angefangen in meinem Zimmer, voller Entäuschung, Wut und Gelächter. Wartend auf meinem Bett. Ein Anruf. Eine Fahrt. Ich bewege meine Füße richtung Bahnhof. Freude, große Freude. 
Ich hasse, das was ich in letzter Zeit gemalt habe. Kann es mir nicht angucken. Will mich damit garnicht beschäftigen und bekomme es nicht hin, was Neues in meine Finger zu bekommen. Keine Kraft einen Stift zu halten. Zu viele Worte in meinem Kopf, die nicht raus kommen. Neue Gesichter kennen gelernt. Für ein paar Sekunden. geflogen, Freiheit. Kann mir meine letzten Bilder nicht angucken also musste gestern meine Wand her. Jetzt kommt was Neues.
'das ist doch auch immer das gleiche, aber wenn dich das erfüllt.'